Wir sind ein junger Tisch mit 15 Mitgliedern aus den verschiedensten Berufsgruppen und definieren unsere Tischaktivitäten einerseits über Fundraising Aktivitäten und andererseits über Hands On Projekte. Die Hands On Projekte erlauben uns hautnah und direkt Hilfe zu leisten. Neben dem sozialen Engagement hat der Austausch von Erfahrungen und das Thema "Fun & Fellowship" auch eine zentrale Rolle. Die Kobination macht das "Tabling" so interessant und einzigartig.

Neben der lokalen Projekten, die wir in und um Berlin tatkräftig unterstüzen, engagieren wir uns auch regelmässig an dem jählich wechselnden Nationalen Sozial Projekt (NSP) von Round Table Deutschland.

Gerne nehmen wir auch immer neue Tabler auf, die das "Tabler Gen" besitzen und sich sozial engagieren wollen. Jeder von den Mitgliedern kann Interessierten erklären, was es heisst ein Tabler zu sein, und wie die Aufnahmeregeln sind. Wir freuen uns immer über die "richtigen" Persönlichkeiten, die unseren Tisch bereichern.